Aktuell Team Breitensport Kontakte Mitgliedschaft Vereinsleben Fotos Links Archiv
Startseite Aktuell

Aktuell


Impressum/Datenschutz

Aichacher Früjahrsstraßenpreis 2017


Ende März war in Aichach für Bayerns Rad-Amateure die Saisoneröffnung, mit von der Partie vom Arrivato/Run&Race-Team Bernd Kauer und Martin Sommer. Das Rennen der Senioren über 6 Runden zu je 7 km war ein sogenanntes Handicap-Rennen. Die älteren Klassen starten mit Vorgaben vor den Jüngeren, Senioren 4 erhalten 3 min, Senioren 3 eine Minute Vorsprung. Hier waren sich die Top-Fahrer um Kauer und Sommer gleich von Anfang einig, gemeinsam das Tempo immer hochzuhalten, um nicht von der jüngeren Klasse der Senioren 2 eingeholt zu werden. In Runde 3 gelang einer 10 Mann Favoritengruppe mit Gericke, Hügel, Lastowsky, Maier und Sommer, durch eine Attacke am Berg, sich abzusetzen. In Runde 4 holten sie die vor ihnen gestartete Seniorenklasse ein, von der sich dann weitere Fahrer an die Fluchtgruppe anschlossen. Einige Fahrer begangen nun schon zu taktieren, und beteiligten sich nicht mehr an der Führungsarbeit. Gericke, Lastowsky und Sommer probierten nochmal die Gruppe zu sprengen, doch sie wurden immer wieder gestellt. Letztendlich kam es zum Schlusssprint der 15 Mann, Martin Sommer konnte sich noch den 6. Platz erkämpfen. Bernd Kauer fuhr mit dem Hauptfeld auf Platz 24 ins Ziel. Für die 42 km benötigte die Spitze 1:01 Stunden, durch ihre Renntaktik konnten sie ihren Vorsprung auf die jüngere Seniorenklasse sogar noch um eine weitere Minute ausbauen.

Bernd Kauer (vorne) in Action