Aktuell Team Breitensport Kontakte Mitgliedschaft Vereinsleben Fotos Links Archiv
Startseite Aktuell

Aktuell


Impressum/Datenschutz

Ergebnisreiche Rennwoche


Beim Ingolstädter Rundstreckenrennen schaffen es gleich drei Fahrer in die Top Ten. Thomas Kapfhammer und Thomas Lechermann sprinten nach fast 100 Kilometern im AB Rennen auf die Plätze sieben und acht. Der Fürstenzeller hatte sich mit seinem Teamkollegen und 10 weiteren Fahrern vom Feld absetzen können und dieses sogar auf der 2,5 Kilometer langen Schleife überrunden können. Das gute Mannschaftsergebnis rundete durch seinen 6. Rang im C-Rennen Holger Götze dann noch ab.
Zwei Tage später starteten die RSV Fahrer beim Welser Innenstadtkriterium für das Thomas Kapfhammer, Thomas Lechermann und Matthias Peter eine Einladung erhielten. Mit Profis wie dem Tour de France fünften Roman Kreuziger vom Team Saxo/Tinkoff aus Tschechien und Bernhard Eisel vom Team Sky war klar das es nicht leicht werden würde hier durchzukommen. Von hunderten Zuschauern angefeuert die am Streckenrand standen kämpften sich Thomas Lechermann und Thomas Kapfhammer auf den Plätzen 17 und 18 ins Ziel. Die Durchschnittsgeschwindigkeit beim "Ritt" durch die Welser Innenstadt lag bei über 45 km/h. Der Sieg ging an Markus Eibegger vor Roman Kreuziger und Bernhard Eisel.
Für eine weitere Top Platzierung sorgte dann letztes Wochenende erneut der Fürstenzeller Thomas Kapfhammer der bei Hochsommerlichen Temperaturen über 35 Grad beim Rundstreckenrennen in Lauf an der Pegnitz den 8. Rang belegte. Thomas Lechermann und Maxi Weidner kamen noch auf die auf die Plätze 18 und 19 in Ziel.
Als nächstes bestreitet die RSV Mannschaft von Donnerstag bis Sonntag eine 4-tägige Rundfahrt (Vysocina Tour) in Tschechien die in der nähe von Nove Mesto ausgetragen wird.

Ergebnisliste Wels: >>>hier [105 KB]

Presseartikel der PNP vom 30.07.2013: >>>hier [176 KB]