Aktuell Team Breitensport Kontakte Mitgliedschaft Vereinsleben Fotos Links Archiv
Startseite Aktuell

Aktuell


Impressum/Datenschutz

Erste Platzierungen der Saison


Matthias Peter und Thomas Kapfhammer knapp am Podest vorbei

Zur Vorbereitung auf die Bayerischen Rennen startete der RSV Passau Ende März beim Eröffnungsrennen in Leonding (Oberösterreich) über 152 km in die neue Radsportsaison. Ein hochkarätiges Starterfeld von über 180 Fahrern aus 9 Nationen ging dort an den Start. Florian Fromm, Michael Schmelz, Thomas Kapfhammer, Timothy Buchanan und Matthias Peter konnten ihre sehr gute Form unter den vielen Profimannschaften beweisen und beendeten das Rennen alle im Hauptfeld. Sieger wurde der Slowene Marin Matej von der Perutnina-Ptuj Mannschaft.

Eine Woche später gingen dann beim Allgäuer Straßenpreis nähe Kempten Florian Fromm, Thomas Kapfhammer und Michael Schmelz an den Start. Das recht bergige Rennen über 112 km konnte Thomas mit einer Attacke auf der letzten Runde noch auf dem hervorragenden 5. Platz beenden. Dabei verfehlte er nur knapp das Podium.

Am Tag darauf startete das komplette Team des RSV Passau beim Aichacher Frühjahrsstraßenpreis.
Christian Hickisch konnte beim Jugendrennen über 28 km den 7. Platz belegen. Bei den Senioren belegte Achim Spechter den 13. Platz. Mit dem 4. Platz beim C-Rennen über 70 km verpasste Matthias Peter nur ganz knapp den Sprung aufs Podium.
Das Hauptrennen der AB Klasse über 105 km beendete Michael Schmelz nach guter Teamarbeit der ganzen Mannschaft auf dem 7. Platz. Das Rennen war sehr schnell und dauerte nur 2:22 Stunden was einem Schnitt von fast 45 km/h entspricht.

Am kommenden Wochenende startet das Team bei einem Österreichischen Klassiker, dem Kirschblütenrennen in Wels über 172 km.




Matthias Peter
 


Thomas Kapfhammer
 


Michael Schmelz
 
   
Fotos: hapana.net Sport-, Werbe- und Eventfotografie