Aktuell Team Breitensport Kontakte Mitgliedschaft Vereinsleben Fotos Links Archiv
Startseite Aktuell

Aktuell


Impressum/Datenschutz

Pfronten 2013


Thomas Kapfhammer führt nach Halbzeit mit knappem Vorsprung beim "Heiss-Scott-Cup"

Beim Kriterium in Pfronten waren 80 Runden auf einer 800 Meter Runde zu fahren. Für Thomas Kapfhammer war es sehr schwer auf diesem Parcours sein Trikot zu behalten. Letztendlich kann der Fürstenzeller mit seinem 13. Platz die bisherige Führung im  "Heiss-Scott-Cup" erfolgreich verteidigen. Nach der Hälfte der zum Cup gehörigen Rennen im Allgäu hat der RSV Athlet nur noch 3 Punkte Vorsprung auf Daniel Bichlmann vom Team Baier Landshut. Mit den Plätzen 14 und 15 durch die Teamkollegen Thomas Lechermann und Jakob Roitmeier bleibt die RSV Mannschaft Dritter in der Mannschaftswertung.
Das nächste Cup Rennen findet am 13. Juli in Form eines Bergrennens auf die Haslacher Alm statt, das dem Bergspezialisten Kapfhammer großen Chancen gibt sein Trikot erneut zu verteidigen.
 
Stand nach 4 von 8 Rennen:
1. Thomas Kapfhammer (RSV Passau)66 Punkte, 2. Daniel Bichlmann (Team Baier Landshut) 63 Punkte, 3. Bernd Brennauer (Team Erdgas Schwaben) 48 Punkte, 4. Rainer Rettner (RSC Kempten) 45 Punkte, 5. Martin Kiechle (RSC Kempten) 40 Punkte, 6. Thomas Lechermann (RSV Passau) 35 Punkte