Aktuell Team Breitensport Kontakte Mitgliedschaft Vereinsleben Fotos Links Archiv
Startseite Archiv

Archiv


Impressum/Datenschutz

Das Team Kronawitter

Gesammelte Meldungen über Celina Fuchs:

 

Celina Fuchs Deutsche Meisterin



In Radebeul bei Dresden trafen sich vom 02.10-04.10. Einradfahrer aus ganz Deutschland um die Offenen Deutschen Meisterschaft 2009 im Einrad-Rennen auszutragen.
Neben den traditionellen Disziplinen 100 m, 400 m, 800 m, Einbein, Radlauf 4 x 100 m-

Staffel, langsam vorwärts und rückwärts, Obstacle, Hoch- und Weitsprung fanden noch zahlreiche weitere Wettbewerbe statt u.a. 10Km, Gliding, Coasting, Trail, Street, Cross Country, Downhill und Uphill.
Mit dabei war die 6-fache Bayerische Meisterin Celina Fuchs aus Hartkirchen die wie bereits mehrmals in diesem Jahr in Bayern nun auch auf Deutscher ebene überzeugen konnte.
Dabei sichert sich die 10-jährige Celina Fuchs 10 Medaillen (Deutsche Meisterin über 100m, 400m, Obstacle (Hindernisparcour), 4x100m Staffel, Downhill und Cross Country sowie Deutsche Vizemeisterin über 50m Einbein, 800m und Weitsprung und den 3. Platz über 10m Radlauf) und krönt zum Abschluss der diesjährigen Rennsaison ihre seit Monaten gute Form mit dem Gesamtsieg in der Altersklasse U11.
Einen schöner und vor allem erfolgreicher Abschied aus der Altersklasse U11 denn für die neue Saison steht nun der Wechsel in die Altersklasse U13 und der Wechsel vom 20 Zoll auf das 24 Zoll Einrad bevor.

Das Team Kronawitter



Celina Fuchs vom RSV Passau Bayerische Vizemeisterin im Einrad-Downhill


Der Mühldorfer Einradverein „Die Einradler“ waren Ausrichter der 1. Bayerischen Trail Meisterschaften im Einradfahren nach IUF.
Dabei kämpften die Einradfahrer in den Disziplinen Plattenhoch-, Plattenweitsprung, Speedtrail, Trail und Downhill um die Medaillen.
In der Disziplin Downhill konnte sich die 10-Jährige Celina Fuchs vom RSV Passau auf der sehr anspruchsvollen 5,7 km Strecke am Hochfelln bei Bergen den Vizemeistertitel in ihrer Altersklasse sichern. Lediglich der Lokalmatadorin Julia Hoffmann vom SC Vachendorf musste sich die junge Einradsportlerin vom RSV Passau geschlagen geben.


Das Team Kronawitter


Erfolgreiches Wochenende für junge Einradsportlerin vom RSV Passau


Die 10-Jährige Celina Fuchs konnte beim am Sonntag, den 06.09. stattfindenden Landsberger Einrad-Renn-Tag mit sehr guten Leistungen überzeugen.
Gefahren wurde in den Disziplinen 100m, 50m Einbein (Fahren mit einem Bein, das andere steht auf der Gabel), Wheelwalk (das Einrad wird dabei mit den Füßen auf dem Reifen angetrieben), 400m, 800m und Obstacle (Hindernissparcours in dem 10 Pylonen in einer vorgegebenen Reihenfolge durchfahren werden müssen).
Dabei konnte sich Celina Fuchs in der Altersklasse U 11 (weiblich) bei allen Disziplinen den 1. Platz sichern und war damit zugleich erfolgreichste Fahrerin in der Altersklasse U11.
Als weiteres Ziel stehen nun die Deutschen Meisterschaften Anfang Oktober zum Abschluss der Einrad- Renn-Saison auf dem Programm, dort zählt die 6-fache Bayerische Meisterin ebenfalls zu den Mitfavoritinnen.


Das Team Kronawitter


Titel verteidigt !

Celina Fuchs vom RSV Passau konnte ihren Titel beim 3. 24-Stunden Einradrennen aus dem Vorjahr mit 226 Runden (90,4 km) verteidigen.

Auf der Pockinger Schulsportanlage fand am 31.07./01.08. das 3. 24-Stunden Einradrennen statt. Das Ziel war es 24 Stunden ohne Pause Einrad zu fahren. Mindestens ein Fahrer sollte dabei immer auf der Strecke sein. An dem Rennen nahmen 100 Einradbegeistertet Kinder und Jugendliche aus nah und fern teil und legten insgesamt 4784 Kilometer zurück.






Beim 5. Mühldorfer Einradtag am 18.07.2009 waren insgesamt 230 Einradfahrer aus 17 Vereinen am Start.

Zwar mussten wegen der äußeren Bedingungen die Stationen der Einradolympiade zum Großteil in die Halle verlegt werden, der guten Stimmung tat dies aber keinen Abbruch. Beim Ringestechen, Bollerwagenrennen, Büchsenwerfen und vielen weiteren Stationen wurde auf dem Einrad sitzend um Punkte gerungen.
Neben der Einradolympiade wurden auch Rennen in den Disziplinen 100 Meter, Obstacle und Speedtrial sowie zahlreiche Workshops angeboten.

Celina musste als 10 Jährige in der Altersklasse U15 an den Start gehen und konnte dabei den beachtlichen 16 Platz belegen unter 230 Teilnehmern belegen.